Elektrisch leitende Federn

Electrical Conducting Bal Spring Product

Mit dem Kontaktelement der Canted-Coil-Feder von Bal Spring® können Sie bei kühleren Betriebstemperaturen mehr Leistung auf weniger Raum verwalten. Die unabhängigen Wicklungen unserer Feder, die als mehrfache Kontaktpunkte für eine optimale Leitungs- oder Erdungsfähigkeit in statischen oder dynamischen elektrischen Anwendungen dienen, gewährleisten eine gleichbleibende, zuverlässige Verbindung — auch bei Stößen und Vibrationen. Die Feder von Bal Spring bewältigt effektiv hohen, mittleren und niedrigen Strom über einen langen Zeitraum mit minimalem Wärmeanstieg auf kompaktem Raum. Dies macht sie zu einer idealen Wahl für Entwickler, die die Leistung ihrer Ausrüstung steigern und gleichzeitig Größe, Gewicht und Systemkomplexität reduzieren möchten.

Montagekonfigurationen der elektrischen Feder

Als Kontaktelement wird die Canted-Coil-Feder von Bal Spring® typischerweise in Gehäusen oder Kolben montiert. Entwürfe können gerundete Nuten (wie hier gezeigt), mit flachen oder „V“ Böden vorsehen. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl des für Ihre Anwendung am besten geeigneten Nutenentwurfs.

Bal Spring® Flat Mounting Configuration
Bal Spring® V Bottom Mounting Configuration

Leitfähige Eigenschaften der elektrischen Feder

Viele Entwicklungsfaktoren, einschließlich Drahtmaterial, Drahtdurchmesser, Wicklungshöhe, Federkraft und Beschichtungsstärke, tragen zur Leistungsfähigkeit der Canted-Coil-Feder von Bal Spring® bei. Wir können jede dieser Komponenten präzise steuern, um eine Feder mit der Leistung zu konstruieren, die Sie benötigen. Hier finden Sie eine Auswahl einiger gängiger Federgrößen und ihrer grundlegenden elektrischen Eigenschaften.

Bal Spring® Continuous Current Range
Dauerstrombereich nach Federgröße
Bal Spring® Short Circuit Current Range
Kurzschlussstrombereich nach Federgröße

Diese Informationen basieren auf versilbertem Kupferlegierungsmaterial (BSE11) zu vordefinierten Bedingungen. Wir bieten größere Drahtdurchmesser mit höheren Kapazitäten als hier gezeigt an. *Die Abschätzung des Dauerstrombereichs beträgt H = 25 / m²K bei 40°C mit einem zulässigen Temperaturanstieg von 65°C. Die angegebenen Werte sind berechnete Schätzungen. Die tatsächlichen Werte können je nach Anwendung variieren.

Federkraft der elektrischen Feder

Im Gegensatz zu typischen Kontaktelementtechnologien übt die Canted-Coil-Feder von Bal Spring eine nahezu konstante Kraft über den Arbeitsbeugebereich aus, und ihre Kräfte bleiben auch bei extremen Temperaturschwankungen konstant. Sie widersteht dem Druckverformungsrest, und ihre einzelnen Wicklungen gleichen Fehlausrichtungen, Toleranzschwankungen und Unebenheiten der Gegenflächen aus. Für Anwendungen, bei denen sowohl elektrisch leitende als auch mechanische Verbindungen erforderlich sind, können wir die Federnut, die Federgröße, den Drahtdurchmesser und andere Eigenschaften anpassen, um die Kraft zu kontrollieren, die zum Einrasten, Verriegeln, Halten, Verbinden und Trennen erforderlich ist.

Spring-energized Force Graph
Bal Spring® Compression Diagram

Materialien und Beschichtung der elektrischen Feder

Die Kontaktelemente der Canted-Coil-Feder von Bal Spring® werden aus erstklassigen Kupferlegierung und Edelstahlgrundplatte für Drahtwerkstoffe präzisionsgefertigt und aufgrund ihrer hervorragenden Kombination aus mechanischen und elektrischen Eigenschaften ausgewählt. Unsere Kupferlegierungen sind leitfähig genug, um in vielen Anwendungen unbeschichtet verwendet zu werden. Die Leistung unserer Edelstahlwerkstoffe, die bei gleicher Federabmessung einen höheren Kompressionswert als Kupfer pro Krafteinheit bieten, kann durch Beschichtung mit einem leitfähigeren Metall verbessert werden.

Die Drahtwerkstoffe von Bal Spring umfassen:
  • ROSTFREIER STAHL (302, 316, 316L)
  • BERYLLIUM-KUPFER-LEGIERUNG 25
  • ZIRKONIUM-KUPFER-LEGIERUNG
Die Beschichtungsoptionen umfassen:
  • GOLD
  • SILBER
  • NICKEL
  • ZINN

Durch das Beschichten kann die Feder von Bal Spring in feuchten oder korrosiven Umgebungen oder bei Anwendungen, die eine höhere Leitfähigkeit erfordern, effizienter sein. Wir können Federn liefern, die nach MIL-Standards oder anderen Spezifikationen beschichtet sind. Während Silber in der Regel die erste Wahl für hohe Leitfähigkeitsanforderungen ist, ist es auch wichtig, die Korrosions-, Potential- und Verschleißeigenschaften zu berücksichtigen. Die Kontaktelemente der versilberten Feder von Bal Spring werden mit Schutzbeschichtungen versehen, um die Korrosionsbeständigkeit zu erhöhen.

Federgrößen

Die Canted-Coil-Feder von Bal Spring sind in Längen (für einfache oder komplexe Nutenkonfigurationen) und geschweißte Ringe mit einem Innendurchmesser von 0,030 Zoll (0,76 mm) erhältlich. Da jede Feder auf die besonderen Anforderungen Ihrer Anwendung abgestimmt ist, führen wir keine Standardgröße und keinen Standardtyp. Wir führen jedoch eine Datenbank mit häufig angeforderten Durchmessern und Querschnitten, die als Grundlage für eine optimierte Anpassung dienen kann.

Conducting Spring Sizes

Dieses Diagramm dient lediglich zur Veranschaulichung der üblichen Federabmessungen. Die Federeigenschaften, einschließlich Drahtdurchmesser, Drahtmaterial, Wicklungsbreite, Wicklungshöhe, Wicklungswinkel, ID / AD der Feder und Beschichtung können für eine optimale Leistung präzise angepasst werden.

Ausrichtung der elektrischen Feder

Die Canted-Coil-Feder von Bal Spring® kann mit Wicklungen konstruiert werden, die axial oder radial ausgerichtet sind. Auf diese Weise können Sie die Kraftrichtung in Ihrer Ausführung optimieren, um einen effektiven und langfristigen Service zu gewährleisten. Für gehäuse- oder kolbenmontierte Ausführungen wird normalerweise eine radiale Ausrichtung der Feder empfohlen. Axialfedern sind häufig für stirnseitige Installationen vorgesehen.

Radialfeder

Die Kompressionskraft einer radialen Canted-Coil-Feder verläuft entlang des Bogenradius oder -rings radial zur Mittellinie.

Bal Spring® Axial Spring Diagram
Axialfeder

Die Kompressionskraft einer axialen Canted-Coil-Feder verläuft entlang des Bogenradius oder -rings parallel zur Mittellinie.

Bal Spring® Radial Spring Diagram

Betriebsbedingungen, Federkonfiguration (Länge oder Ring) und andere Faktoren können die Wahl der Ausführung beeinflussen. Unsere Ingenieure helfen Ihnen zu bestimmen, welche Federausrichtung die beste Leistung erbringt.

Eine Komponente, drei Funktionen

Mechanische
Verbindungen
Elektrische Verbindungen
und Erdung
EMI-
Abschirmung

Einige Entwickler verwenden die Canted-Coil-Feder von Bal Spring®, um kritische Maschinenkomponenten mechanisch einzurasten, zu verriegeln oder zu halten. Einige verwenden sie zur Abschirmung gegen EMI / RFI. Andere nutzen die Fähigkeit unserer Feder, elektrisch zu leiten und zu erden. Unabhängig davon, wie Sie sie verwenden, Sie steigern die Leistung, verbessern die Zuverlässigkeit und verschaffen sich einen Wettbewerbsvorteil.

Anwendungen der elektrischen Feder

Technische Ressourcen

Produktkatalog

Bal Seal Engineering Connecting and Conducting Solutions

Anwendungs-Bulletins

Bal Spring®Canted Coil Springs for Electromechanical Applications

Technischer Bericht

Properties of standard Bal Spring® canted coil spring materials

Custom components that drive tomorrow’s technologies.

Copyright © 2019 Bal Seal Engineering

Custom components that drive tomorrow’s technologies.

Log in with your credentials

Forgot your details?