Blog

Bal Seal ernennt Mecredy zum Manager für den weltweiten Luftfahrt- und Rüstungsmarkt

 

Foothill Ranch, Kalifornien, USA – 7. März 2016 – Bal Seal Engineering, Inc., ein führendes Unternehmen in der Konstruktion und Produktion von maßgeschneiderter Dichtungs-, Verbindungs-, Energieübertragungs- und EMI/RFI-Abschirmungskomponenten, hat James Mecredy die Position des Global Market Manager für den Luftfahrt- und Rüstungsmarkt übertragen. Mecredy wird industrielle Erstausrüster und Zulieferer dabei unterstützen, die Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit und Präzision ihrer Produkte weiter zu erhöhen. Sein Büro wird in der Unternehmenszentrale in Foothill Ranch, USA, eingerichtet.

jim_mecredy_200x230Für David Fogel, Bal Seal Director of Business Development, unterstreicht die Ernennung Mecredys das „fortgesetzte und vertiefte Engagement“ des Unternehmens in der Luftfahrt- und Rüstungsindustrie. Die Abschirmungs- und Dichtungslösungen von Bal Seal Engineering ermöglichen den effizienten und effektiven Einsatz anspruchsvoller Produkte für Rüstung und zivile Luftfahrt unter zunehmend komplexen Bedingungen.

Mecredy, der über einen betriebswirtschaftlichen Abschluss verfügt, hatte zuvor verschiedene Positionen im Vertrieb, Marketing und Betriebsführung in der Luftfahrtindustrie inne, zuletzt als Leiter eines Consulting-Unternehmens für komplexe Fertigungsverfahren für Flugzeugbauteile. In seiner neuen Rolle betreut er in Zusammenarbeit mit Konstrukteuren und Vertriebsmitarbeitern von Bal Seal Engineering einen weltweiten Kundenstamm, um maßgeschneiderte Komponenten für unbemannte Fluggeräte der nächsten Generation und weitere Plattformen wie bodengebundene Robotertechnik und am Mann getragene Feldsysteme zu entwickeln.

 

Custom components that drive tomorrow’s technologies.

Copyright © 2019 Bal Seal Engineering

Custom components that drive tomorrow’s technologies.

Log in with your credentials

Forgot your details?